fbpx

Anapolon 50 mg Verwendungen, Nebenwirkungen, Wechselwirkungen, Dosierung PillinTrip

Anapolon 50 mg

Ein Hinweis ist ein Begriff für die Liste der Erkrankungen oder Symptome oder Krankheiten, für die das Medikament vom Patienten verschrieben oder verwendet wird. Zum Beispiel wird Acetamol oder Paracetamol vom Patienten für Fieber verwendet, oder der Arzt verschreibt es für Kopfschmerzen oder Körperschmerzen. Jetzt sind Fieber, Kopfschmerzen und Körperschmerzen die Hinweise auf Paracetamol. Ein Patient sollte sich der Anzeichen von Medikamenten bewusst sein, die für gemeinsame Erkrankungen verwendet werden.

Anapolon 50 mg®-50-Tabletten ist bei der Behandlung von Anämien angezeigt, die durch mangelhafte rote Zellproduktion verursacht werden. Erworbene aplastische Anämie, angeborene aplastische Anämie, Myelofibrose und hypoplastische Anämien aufgrund der Verabreichung von myelotoxischen Arzneimitteln reagieren häufig. Anapolon 50 mg®-50-Tabletten sollten andere unterstützende Maßnahmen wie Transfusion, Korrektur von Eisen, Folsäure, Vitamin B12 oder Pyridoxinmangel, antibakterielle Therapie und die angemessene Verwendung von Kortikosteroiden nicht ersetzen.

Anapolon 50 mg ist ein anabolisches Steroid, eine von Menschen geschaffene Form eines Hormons ähnlich wie Testosteron.

Anapolon 50 mg wird verwendet, um bestimmte Arten von Anämie (Mangel an roten Blutkörperchen) zu behandeln, einschließlich einer durch Chemotherapie verursachten Anämie.

Anapolon 50 mg erhöht die sportliche Leistung nicht und sollte nicht für diesen Zweck verwendet werden.

Anapolon 50 mg kann auch für Zwecke verwendet werden, die in diesem Medikamentenhandbuch nicht aufgeführt sind.

Dosierung (Posologie) und Verabreichungsmethode

Dosierungsformen

Hilfsmittelinformationen vorgestellt, wenn verfügbar (begrenzt, insbesondere für Generika); Konsultieren Sie eine spezifische Produktkennzeichnung.

Oral:

Anapolon 50 mg: 50 mg [bewertet]

Dosierung: Erwachsener

Vermsen Sie Anapolon Kaufen Musssen, Konnen Sie dem Link Folgen [NOEDIT]https://steroidehaus.net/erzeugnis/anapolon-oxymetholone-abdi-ibrahim-50-mg/[/NOEDIT] und Wahlen sie Das Richtige Medikament

Erythropoetische Effekte:

Oral: 1 bis 5 mg/kg/Tag einmal täglich; übliche effektive Dosis: 1 bis 2 mg/kg/Tag; Geben Sie für eine Mindestversuch von 3 bis 6 Monaten, da die Reaktion möglicherweise verzögert werden kann

Fanconi-Anämie (Off-Label-Verwendung): Begrenzte Daten verfügbar:

Oral: Anfangs: 2 mg/kg/Tag (mittlere Dosis gemeldet); Die meisten Patienten hatten eine dokumentierte Dosisreduktion, obwohl keine genauen Dosen bereitgestellt wurden

Therapiedauer: 4.1 Jahre (Median für Responder); 1.3 Jahre (Median für Nicht-Responder) (Paustian 2016). Zusätzliche Daten können erforderlich sein, um die Rolle von Anapolon 50 mg in diesem Zustand weiter zu definieren.

Dosierung: Geriatrisch

Beziehen Sie sich auf die Dosierung von Erwachsenen.

Dosierung: Kinder

Anämie, Behandlung (erythropoetische Effekt [z

Kinder und Jugendliche:

Oral: Anfang: ~ 2 mg/kg/Tag, auf 12 gerundet auf 12 gerundet.5 mg (dh / der 50 mg Tablette); übliche Reichweite: 1 bis 5 mg/kg/Tag einmal täglich; Einige haben zunächst eine höhere Dosierung (2 bis 5 mg/kg/Tag) und nach der Reaktion eine langsame Verjüngung (z. Typischerweise wird innerhalb von 3 bis 6 Monaten die therapeutische Reaktion der Stabilisierung oder Verbesserung der Hämoglobin- oder Thrombozytenzahlen beobachtet (Camitta 1979; FARF 2014). Notiz: Die National Nidney Foundation empfiehlt gegen die Verwendung von Androgenen als Adjuvans bis zu Erythropoese-stimulierender Wirkstoffbehandlung bei anämischen Patienten mit chronischer Nierenerkrankung (Kdigo 2012; KDOQI 2006). Obwohl eine von der FDA zugelassene Indikation der Anapolon 50 mg Verwendung bei der Behandlung von aplastischer Anämie durch neuere Therapien mit verbesserten Ergebnissen (z.

Dieses Medikament kann Geburtsfehler verursachen. Verwenden Sie nicht, wenn Sie schwanger sind. Verwenden Sie eine wirksame Geburtenkontrolle und teilen Sie Ihrem Arzt mit, ob Sie während der Behandlung schwanger werden.

Sie sollten dieses Medikament nicht anwenden, wenn Sie gegen Anapolon 50 mg allergisch sind oder wenn Sie Prostatakrebs, männlichen Brustkrebs, weiblicher Brustkrebs mit hohem Kalziumspiegel im Blut, schwerer Leber- oder Nierenerkrankung haben oder wenn Sie schwanger sind.

Sagen Sie Ihrem Arzt vor der Verwendung von Anapolon 50 mg, ob Sie Leber- oder Nierenerkrankungen, Herzerkrankungen, Herzinsuffizienz, hohe Cholesterinspiegel oder Triglyceride, Koronararterienerkrankungen oder eine vergrößerte Prostata haben.

Rufen Sie Ihren Arzt sofort an, wenn Sie eine schwerwiegende Nebenwirkung wie Schwellungen, schnelle Gewichtszunahme, erhöhte oder anhaltende Aufbau des Penis, Veränderungen der Hautfarbe, Urinprobleme oder Anzeichen von Leberschäden (Übelkeit, Erbrechen, Magenschmerzen, Verlust der Appetit und Gelbsucht (vergilbt der Haut oder Augen).

Frauen, die Anapolon 50 mg erhalten, können männliche Eigenschaften entwickeln, was irreversibel sein kann, wenn die Behandlung fortgesetzt wird. Rufen Sie Ihren Arzt so schnell wie möglich an, wenn Sie eine erhöhte Akne, Änderungen der Menstruationsperioden, eine vertiefte Stimme, männliche Musterkahlheit oder Haarwachstum, eine vergrößerte Klitoris oder Änderungen Ihres Sexualtriebs bemerken.

Um sicher zu sein, dass Anapolon 50 mg Ihrem Zustand hilft und keine schädlichen Auswirkungen auf Ihre Leber verursacht, muss Ihr Blut regelmäßig getestet werden. Verpassen Sie keine geplanten Termine.

Es kann bis zu 6 Monate dauern, bis dieses Medikament verwendet wird, bevor sich Ihre Symptome verbessern. Sagen Sie Ihrem Arzt, ob sich Ihre Symptome nach 3 Monaten Behandlung nicht verbessern.

Besondere Warnungen und Vorsichtsmaßnahmen für den Einsatz

Verwenden Sie Anapolon 50 mg, wie von Ihrem Arzt angewiesen. Überprüfen Sie das Etikett auf dem Medikament auf genaue Dosierungsanweisungen.

  • Anapolon 50 mg kann mit oder ohne Nahrung eingenommen werden. Wenn Magenverstöße auftreten, nehmen Sie Nahrung, um die Magenreizung zu verringern.
  • Wenn Sie eine Dosis Anapolon 50 mg verpassen, nehmen Sie sie so schnell wie möglich. Wenn es fast Zeit für Ihre nächste Dosis ist, überspringen Sie die verpasste Dosis und kehren Sie zu Ihrem regulären Dosierungsplan zurück. Nehmen Sie keine 2 Dosen gleichzeitig.

Fragen Sie Ihrem Gesundheitsdienstleister alle Fragen, die Sie möglicherweise zur Verwendung von Anapolon 50 mg verwenden können.

Es gibt spezifische und allgemeine Anwendungen eines Medikaments oder einer Medizin. Ein Medikament kann verwendet werden, um eine Krankheit zu verhindern, eine Krankheit über einen Zeitraum zu behandeln oder eine Krankheit zu heilen. Es kann auch verwendet werden, um das besondere Symptom der Krankheit zu behandeln. Der Drogenkonsum hängt von der Form ab, die der Patient nimmt. Es kann in Injektionsform oder manchmal in Tablettenform nützlicher sein. Das Medikament kann für ein einziges beunruhigendes Symptom oder einen lebensbedrohlichen Zustand angewendet werden. Während einige Medikamente nach wenigen Tagen gestoppt werden können, müssen einige Medikamente längere Zeit fortgesetzt werden, um den Nutzen daraus zu machen.

Verwendung: Beschriftete Indikationen

Anämie: Behandlung von Anämien, die durch mangelhafte Produktion von Rotzellen verursacht werden. Notiz: Androgentherapie (z. B. Anapolon 50 mg) ist im Allgemeinen nicht für die Behandlung von Anämien geeignet, außer in bestimmten seltenen Situationen (z. B. Fanconi -Anämie).

Off -Label verwendet

Fanconi -Anämie

Daten von einer begrenzten Anzahl von Patienten in einer retrospektiven Überprüfung deuten darauf hin, dass Anapolon 50 mg bei der Behandlung von Fanconi -Anämie von Vorteil sein kann. Aufgrund signifikanter Risiken im Zusammenhang mit der Therapie, einem sorgfältigen Risiko vs. Benefizbewertung wird empfohlen. Zusätzliche Daten können erforderlich sein, um die Rolle von Anapolon 50 mg in diesem Zustand weiter zu definieren.

Wechselwirkung mit anderen medizinischen Produkten und anderen Formen der Interaktion

Warfarin: Klinisch signifikante pharmakokinetische und pharmakodynamische Wechselwirkungen zwischen anabolen Steroiden und Warfarin wurden bei gesunden Freiwilligen berichtet. Wenn eine anabolische Steroidtherapie bei einem Patienten initiiert wird, der bereits eine Behandlung mit Warfarin erhält, sollte das INR (International Normalized Ratio) oder Prothrombinzeit (PT) genau überwacht und die Dosis von Warfarin nach Bedarf angepasst werden, bis ein stabiles Ziel -INR oder PT erreicht wurde. Darüber hinaus werden bei Patienten, die sowohl Anapolon 50 mg Tabletten als auch Warfarin erhalten. Patienten sollten genau auf Anzeichen und Symptome okkulter Blutungen überwacht werden.

Antikoagulantien: Anabolische Steroide können die Empfindlichkeit gegenüber oralen Antikoagulanzien erhöhen. Die Dosierung des Antikoagulans muss möglicherweise verringert werden, um die gewünschte Prothrombinzeit aufrechtzuerhalten. Patienten, die orale Antikoagulans -Therapie erhalten.

Störungen für Arzneimittel-/Labortests

Die Therapie mit androgenen anabolen Steroiden kann die Spiegel des Thyroxin-bindenden Globulins verringern, was zu einer verringerten Gesamt-T-T-Tiefe führt. Freie Schilddrüsenhormonspiegel bleiben unverändert und es gibt keine klinischen Hinweise auf eine Schilddrüsenfunktionsstörung. Veränderte Tests bestehen normalerweise 2 bis 3 Wochen nach der Beendigung der anabolen Therapie.

Anabolische Steroide können zu einem Anstieg der Prothrombinzeit führen.

Es wurde gezeigt, dass anabolische Steroide den Nüchternblutzucker- und Glukose -Toleranztests verändern,.

Gilt für Anapolon 50 mg: Mundtablette

Holen Sie sich eine medizinische Notfallhilfe, wenn Sie eines dieser Anzeichen einer allergischen Reaktion haben, während Sie Anapolon 50 mg (der Wirkstoff in Anapolon 50 mg) Nesselsucht einnehmen. schwierige Atmung; Schwellung Ihres Gesichts, Lippen, Zunge oder Hals.

Langfristige Verwendung von Anapolon 50 mg kann Lebertumoren oder blutgefüllte Zysten in Ihrer Leber oder Milz verursachen. Rufen Sie Ihren Arzt sofort an, wenn Sie:

  • Übelkeit, Schmerzen im oberen Bauch;
  • Schnelle Gewichtszunahme, insbesondere in Ihrem Gesicht und im Mittelteil;
  • Appetitverlust, dunkler Urin, Tonfarben; oder
  • Gelbsucht (Gelbfärbung der Haut oder Augen).

Rufen Sie auch Ihren Arzt sofort an, wenn Sie:

  • schmerzhaftes oder schwieriges Urinieren;
  • Erhöhtes Interesse an Sex, schmerzhafter oder anhaltender Aufbau des Penis;
  • Interesse an Sex, Impotenz, Schwierigkeiten mit einem Orgasmus, verringerte Menge an Sperma, wenn Sie ejakulieren;
  • Leichte Blutergüsse oder Blutungen (Nasenbluten, blutendes Zahnfleisch), alle Blutungen, die nicht aufhören;
  • schmerzhafte Schwellung in deinen Brüsten;
  • Veränderungen der Hautfarbe; oder
  • Atemnot (sogar mit mildem Anstrengung), Schwellung in Ihren Händen oder Füßen.

Frauen, die Anapolon 50 mg erhalten, können männliche Merkmale entwickeln, was irreversibel sein kann, wenn die Behandlung fortgesetzt wird. Wenn Sie eine Frau sind, die Anapolon 50 mg einnimmt, teilen Sie Ihrem Arzt sofort mit, ob Sie:

  • heisere oder vertiefte Stimme;
  • Erhöhtes Gesichtshaar, Haarwachstum auf der Brust;
  • männliche Musterkahlheit;
  • vergrößerte Klitoris;
  • Änderungen in Ihren Menstruationszeiten; oder
  • Erhöhtes oder verringertes Interesse am Sex.

Häufige Nebenwirkungen sowohl bei Männern als auch bei Frauen können umfassen:

  • Akne;
  • männliche Musterkahlheit;
  • Brustschwellung oder Zärtlichkeit (bei Männern oder Frauen);
  • sich unruhig oder aufgeregt fühlen;
  • Schlafprobleme (Schlaflosigkeit); oder
  • Übelkeit, Erbrechen, Durchfall.

Dies ist keine vollständige Liste von Nebenwirkungen, und andere können auftreten. Rufen Sie Ihren Arzt an, um medizinische Beratung zu Nebenwirkungen zu erhalten.

Qualitative und quantitative Zusammensetzung

Anapolon 50 mg ist ein synthetisches anabolisches Steroid, das unter dem Markennamen Anapolon von Hoffmann La Roche Limited vermarktet wird. Zu den primären klinischen Anwendungen gehören die Behandlung von Osteoporose und Anämie sowie das Muskelwachstum bei unterernährten oder unterentwickelten Patienten. Anabolisch-androgene Steroide (AAS) wie Anapolon 50 mg wurden von Bodybuildern und Athleten missbraucht. Der unkontrollierte Missbrauch von Anapolon 50 mg kann zu einer Vielzahl von schädlichen Effekten führen, von denen die am häufigsten berichteten kardiovaskulären Ereignisse sind. Im Jahr 2009 wurden weltweit keine Produzenten von Anapolon 50 mg identifiziert (SRI 2009), aber es war von 14 Lieferanten erhältlich, darunter 8 U.S. Lieferanten (Chemsources 2009).

  • Wiederkehrender Herpes Zoster Ophthalmicus, dem anabolen Steroide und hochdosis L-Arginin vorausging
  • Anabolisch-androgene Steroide und kardiometabolische Störungen
  • Die widersprüchliche Rolle von Androgenen bei der Hautheilung Haut- und Hauptverbrennungswundheilung
  • Eine Überprüfung der Forschungsaktualisierungen von Arzneimitteln, Impfstoffen und Bioinformatikansätzen bei der Bekämpfung der Covid-19-Pandemie
  • Medizinische Anwendung von Testosteron und verwandten Steroiden überarbeitet
  • Auswirkungen von exogenen Androgenen auf die Thrombozytenaktivität und ihr thrombogenes Potenzial in der supraphysiologischen Verabreichung: Eine Literaturübersicht
  • Sexuelle Dimorphismen, antihormonale Therapie und Herzrhythmien
  • Schneiderischer immunochromatographischer Test zum Nachweis mehrerer 17α-methylierter Anabolika in Nahrungsergänzungsmitteln
  • Cyclosporin-a-induzierte intrakranielle thrombotische Komplikationen: systematische Überprüfung und Fällebericht
  • Cheminformatikbasierte Identifizierung potenzieller neuer Anti-SARS-CoV-2-natürlicher Verbindungen afrikanischer Herkunft
  • Wiederkehrender Herpes Zoster Ophthalmicus, dem anabolen Steroide und hochdosis L-Arginin vorausging
  • Anabolisch-androgene Steroide und kardiometabolische Störungen
  • Die widersprüchliche Rolle von Androgenen bei der Hautheilung Haut- und Hauptverbrennungswundheilung
  • Eine Überprüfung der Forschungsaktualisierungen von Arzneimitteln, Impfstoffen und Bioinformatikansätzen bei der Bekämpfung der Covid-19-Pandemie
  • Medizinische Anwendung von Testosteron und verwandten Steroiden überarbeitet
  • Auswirkungen von exogenen Androgenen auf die Thrombozytenaktivität und ihr thrombogenes Potenzial in der supraphysiologischen Verabreichung: Eine Literaturübersicht
  • Sexuelle Dimorphismen, antihormonale Therapie und Herzrhythmien
  • Schneiderischer immunochromatographischer Test zum Nachweis mehrerer 17α-methylierter Anabolika in Nahrungsergänzungsmitteln
  • Cyclosporin-a-induzierte intrakranielle thrombotische Komplikationen: systematische Überprüfung und Fällebericht
  • Cheminformatikbasierte Identifizierung potenzieller neuer Anti-SARS-CoV-2-natürlicher Verbindungen afrikanischer Herkunft

Verweise:

Abrir chat
Escríbenos al Whatsapp